Verschrottung in der ganzen Deutschschweiz:







Als Schrott bezeichnet allgemein alle metallischen Stoffe, die bei einem Abbruch frei gelegt werden.

Ein Abbruchunternehmen sortiert diesen Schrott in der Regel direkt vor Ort aus, zerkleinert ihn und verpackt ihn schliesslich in Pakete.




Anschliessend wird der Schrott direkt zur Wiederverwertung weitergeleitet, denn Schrott ist ein wertvoller Rohstoff zur Herstellung von neuen Metallprodukten aller Art.

Um an den wertvollen Rohstoff zu gelangen, ist oftmals eine vorhergehende Demontage verschiedener fest installierter Anlagen notwendig.



Von ATAX demontiert werden unter anderem:

  • komplette Produktionsanlagen,
  • Tanks,
  • ganze Heizungsanlagen,
  • Filteranlagen,
  • Lüftungsanlagen,
  • verschiedene Maschinen,
  • Transformatoren,
  • Metallsilos,
  • komplette Stahlhallen,
  • Drehöfen,
  • Windkraftanlagen und Eisenbahnwaggons.


Die Demontage der wertstoffhaltigen Anlagen geschieht in der Regel durch unseren hocheffiziente Schrottscheren.


Diese sind mobil und können direkt am Abbruchort den anfallenden Schrott zerkleinern und in leicht transportable Pakete verpacken.



Komplizierte Demontagen und Verschrottungen werden von uns vorbereitet und geplant.

Ein ATAX-Demontageleiter beobachtet alle Arbeiten mit Sorgfalt und verhindert im Vorfeld Gefahren.

Dieser weisst die Mitarbeiter in die Arbeitsabläufe ein.


So sind wir in der Lage beim Kunden was zu Demontieren ohne Ihren Arbeitsablauf zu stören.



Somit kommt es vor das nur mit Muskelkraft demontiert werden kann.


Auf Anfrage erledigen wir Arbeiten aller Art für private und gewerbliche Kunden in Kooperation mit ansässigen Partnern.


Von der Demontage ausgedienter Silos bis hin zu kleineren Auftragen der Demontage steht Ihnen unser Team tatkräftig zur Seite.



Selbstverständlich werden sämtliche Abfälle von uns fachgerecht und umweltschonend entsorgt.


Dazu zählen u.a.:

  • Metall
  • Chemie
  • Glaswolle,
  • Sperrmüll,
  • Bauschutt,
  • Grünabfälle
  • und Glas